AGS EBA

Berufsbild AGS

Assistentinnen/Assistenten Gesundheit und Soziales arbeiten in berufsgruppenübergreifenden Teams in Institutionen des Gesundheits- und Sozialwesens.

  • Sie unterstützen in ambulanten und stationären Institutionen des Gesundheits- und Sozialwesens Menschen aller Altersstufen, die für die Bewältigung ihres Alltags der Assistenz bedürfen.

  • Sie nehmen Pflege und Begleitungsaufgaben gemäss Auftrag wahr. Sie begleiten Klienten bei Aktivitäten im Alltag. Sie führen Haushaltsarbeiten durch. Sie erledigen einfache administrative und logistische Arbeiten mit Bezug zu ihrem Tätigkeitsbereich.

  • Sie respektieren die Persönlichkeit der Klienten, beziehen diese in ihre Tätigkeit ein und nutzen deren Ressourcen. Sie orientieren sich bei ihrer Arbeit an den Werten und Leitideen der Organisation.

  • Sie üben die Tätigkeiten im Rahmen der erworbenen Kompetenzen, der rechtlichen Rahmenbedingungen und der betrieblichen Regelungen aus.

Arbeitsfeld

Assistentinnen/Assistenten Gesundheit und Soziales sind in Alters- und Pflegeheimen, in der Spitex, im Spital oder in sozialen Institutionen tätig.